Ehemaliges Hotel Poly, Zürich Kreis 6

...zum erholen und arbeiten
 

Umnutzung: Hotel zu Wohnungen (Totalumbau).

Das ehemalige Hotel wurde durch Umnutzung zur Adresse von urbanem Wohnen und Arbeiten. Grosszügige Grundrisse mit herrlicher Aussicht und vor Lärm geschützten Loggien, sind die ideale Voraussetzung für jede Art von Wohnen und Arbeiten. Eine Erholungsoase mitten in der Stadt.
Die hellen und gut unterteilbaren Räumlichkeiten im EG und UG bieten angenehme Atmosphäre für Büro, Praxis oder Verkaufsfläche. Minergie Projekt.

Pläne: siehe PDF

Baubeginn: November 2007
Bauende: Oktober 2008
Gesamtverantwortung / Projektleitung: horka partner
Verkauf: horka partner
Architekt: Linearch, Zürich